Between Cities March Playlist

Between_Cities_March_Playlist

Ich sitze gerade in meinem Hotelzimmer im schönen Viareggio in Italien. Es ist 07:00 Uhr und ich bin schon knallwach. Erstmal Vorhänge und Fenster aufreißen und die italienische Sonne reinlassen. Was gibt es schöneres, als mit Sonne im Gesicht im Bett liegen und die frische Meeresluft einatmen. Ein Traum.

Zum Glück gibt es so viel wunderbare Musik, die genau solche Momente der puren Glückseligkeit, ganz wunderbar unterstreichen kann. Für die Sonnenliebhaber und Morgenmenschen unter euch, habe ich eine Playlist zusammengestellt, die meiner Meinung nach ziemlich on fleek für solche Momente ist. Mit dabei sind diesmal eine Neuentdeckung aus Hamburg namens Foxos, die Band von Allroundtalent James Franco und Filmkomponist Tim O’Keefe namens Daddy, meine absolute all-time-favourite-Lieblingsband Tame Impala, Ernest Greene aka. Washed Out und viele mehr. Ich bin ein riesen Fan von Genres wie
Lo-Fi, Chillwave, Synthie Pop, Dream Pop und 60ies Psychadelic, denn ich finde, dass mir die Sounds immer gute Laune verschaffen. So kann der nächste Drehtag in Italien für mich ganz entspannt anfangen. Happy Easter und viel Spaß beim Hören der March Playlist!

 

  • Share:

Be first to comment